Blogeintrag

Zum Pfingstlager des Ring Evangelischer Gemeindepfadfinder (REGP) trafen sich Mitte Mai 1.250 Gemeindepfadfinder aus ganz Schleswig-Holstein in Einhaus am Ratzeburger See. 52 Pfadfinder der Kirchengemeinde Grube nahmen teil und erlebten die große Gemeinschaft Gleichaltriger auf dem Pfingstfest. Kennenlernen und Wiedertreffen, Gottesdienste feiern, Ideen austauschen und ein Pfadfinderwettkampf standen auf dem Programm. Riesen Freude war bei den Geusen, als die Sieger der insgesamt 70 angetretenen Gruppen geehrt wurden. Zuerst konnten die Wölflinge (8-11 Jahre) beim Wölflingslauf den 1. und den 3. Platz erringen. Als dann die 12-16 jährigen auch den 1. Platz beim Pfadfinderlauf gewannen, war der Jubel im großen Festzelt groß.

Tags: 
Titelbild: 
Gewicht auf Startseite: 
0